EVENTS

Sustainable packaging in the food industry – a new assessment tool creates transparency and focus

DATE: 21.10.2021

HOURS: 13:30 – 15:00

LINK: https://prosperkolleg.de/htevent/veranstaltung-nachhaltige-verpackungen-in-der-ernaehrungswirtschaft/

LANGUAGE: German

ORGANIZORProsperkolleg 

Packaging comparisons in terms of sustainability assessment are challenging. There is now a solution to this problem, which was developed as part of a network project in the Prosperkolleg research project together with companies in the food industry value chain. With the help of 32 indicators in five categories (product protection, circularity, environment, plant utilization, communication), it is now possible to compare two packaging alternatives in a qualitative comparison. The evaluation matrix “Sustainable Packaging” helps to create transparency, to focus on the essential indicators and enables a comprehensible documentation. At the same time, communication remains the essential aspect on the way to a circular economy. During the virtual event on October 21, the team oft the Prosperkolleg will present this “Sustainable Packaging” assessment matrix and gives insights into the application.

 

Nachhaltige Verpackungen in der Ernährungswirtschaft – ein neues Bewertungstool schafft Transparenz und Fokussierung

Verpackungsvergleiche in puncto Nachhaltigkeitsbewertung sind anspruchsvoll. Dazu gibt es jetzt einen Lösungsansatz, der im Rahmen eines Netzwerkprojektes im Forschungsprojekt Prosperkolleg gemeinsam mit Unternehmen der Wertschöpfungskette Ernährungswirtschaft erarbeitet wurde. Mithilfe von 32 Indikatoren in fünf Kategorien (Produktschutz, Zirkularität, Umwelt, Anlagenauslastung, Kommunikation) ist es nun möglich, in einem qualitativen Vergleich zwei Verpackungsalternativen gegenüber zu stellen. Die Bewertungsmatrix “Nachhaltige Verpackungen” trägt dazu bei, Transparenz zu schaffen, sich auf die wesentlichen Indikatoren zu fokussieren und ermöglicht eine nachvollziehbare Dokumentation. Dabei ist und bleibt die Kommunikation der wesentliche Aspekt auf dem Weg hin zu einer zirkulären Wirtschaftsweise. Im Rahmen der virtuellen Veranstaltung am 21. Oktober stellt Ihnen das Prosperkolleg diese Bewertungsmatrix “Nachhaltige Verpackungen” vor und gibt Einblicke in Anwendung.

OTHER EVENTS

Scroll to Top
(c) 2021 Circular Week 2020   |   wykonanie: BRND Group